Unsere Leistungen im Familienzentrum

1. Beratung und Unterst├╝tzung von Kindern und Familie

  • Aktuelles Verzeichnis von Beratungs- und Therapiem├Âglichkeiten und Angeboten zur Gesundheits- und Bewegungsf├Ârderung
  • Spiel- und Kontaktgruppe f├╝r Kinder unter 3 Jahren in unserer Einrichtung
  • DELFI - f├╝r Eltern und Babys
  • Bewegung f├╝r Kinder und Eltern
  • Beratung und Vermittlung zu nicht erziehungsbezogene Themen (z.B. Familien- und Lebensberatung, Gesundheitsberatung, Logop├Ądie, Ergotherapie, Fr├╝hf├Ârderung, Schuldnerberatung)

2. Familienbildung und Erziehungspartnerschaft

  • Kurse zur St├Ąrkung der Erziehungskompetenz (in Kooperation mit der Erziehungsberatungsstelle Haltern-Marl)
  • T├Ągliches Elterncafe
  • Themenorientierte Elternveranstaltungen - Nachmittags- und Abendveranstaltungen
  • Angebote in den Bereichen Bewegungs- und Gesundheitsf├Ârderung, Naturerziehung, musisch - kreativ, Medienerziehung sowie Angebote zur Weiter- und Pers├Ânlichkeitsbildung
  • Vater-Kind  Wochenende
  • Elternb├╝cherei

3. Kindertagespflege

  • Hilfe bei der Vermittlung von Tageseltern
  • Regelm├Ą├čige Treffen im Tageselterncafe mit Begleitung durch die Beauftragte f├╝r Tagespflege der Stadt Haltern am See
  • Informationsveranstaltungen f├╝r interessierte B├╝rgerInnen und Tagesm├╝tter
  • Informationsmaterial

4. Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • Bedarfsgerechte Betreuungszeiten
  • Beratung ├╝ber Betreuung au├čerhalb der ├ľffnungszeiten
  • Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren
  • Mittagessen als Notfallbetreuung nach Absprache
  • Babysitterkartei
  • Notfallbetreuung f├╝r Kinder, die nicht die Einrichtung besuchen
  • Beratungsangebote zur beruflichen Wiedereingliederung von Frauen durch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Haltern am See m├Âglich

Die Bedeutung des Familienzentrums und seine Ziele:

Familienzentren sind erweiterte Kindertageseinrichtungen in ihrem unmittelbaren Umfeld. Damit wird die Suche nach Kinderbetreuung, Familienberatung und Bildungsangeboten vor Ort erleichtert. Das Ziel eines Familienzentrums ist es, ├╝ber die Kindertageseinrichtung Angebote zur F├Ârderung und Unterst├╝tzung von Kindern und Familien in unterschiedlichen Lebenslagen und mit unterschiedlichen Bed├╝rfnissen bereit zu stellen. Dabei ist es wichtig, dass die Angebote niedrigschwellig sind, d. h. alltagsnah gestaltet werden und ohne Hemmschwelle oder r├Ąumliche Hindernisse in Anspruch zu nehmen sind. Es werden Merkmale erfasst, die ├╝ber die Kernaufgaben der Bildung, Erziehung und Betreuung hinausgehen. Das betrifft Eigenschaften, die in der Praxis nicht zum allgemeinen Standard von Tageseinrichtungen geh├Âren. Ein Beispiel ist die F├Ârderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die nicht ohne das Angebot eines Mittagessens denkbar ist. Familienzentren verfolgen somit einen familienorientierten Ansatz. Sie wollen die Familie als Ganzes ansprechen und einen Lebensraum sowohl f├╝r Kinder als auch f├╝r die gesamte Familie bieten. Sie wenden sich an alle Familien in ihrem Umfeld und sind nicht auf bestimmte Zielgruppen zugeschnitten. Neben der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zu der Kindertageseinrichtungen einen wesentlichen Beitrag leisten, stehen St├Ąrkung der Bildungskompetenz von Kinder und der Erziehungskompetenz von Eltern im Vordergrund des Reformbedarfs.Dazu geh├Ârt vor allem eine kontinuierliche F├Ârderung in den ersten Lebensjahren. Hier werden die Weichen f├╝r die Lebenschancen der Kinder gestellt. Wir wollen Eltern so fr├╝h wie m├Âglich die erforderliche Hilfe und Unterst├╝tzung umfassend, zielgenau und vor allem unmittelbar zukommen lassen. Das k├Ânnen wir am besten erreichen, wenn wir Eltern dort abholen, wo ihre Kinder betreut werden - in den Tageseinrichtungen f├╝r Kinder

Folgende ├ľffnungszeiten bieten wir an

Montag - Donnerstag von 07.30 - 17.00 Uhr
Freitag von 07.30 - 16.00 Uhr

Mittagsbetreuung mit einer warmen Mahlzeit: von 12.30-14.00 Uhr

F├╝r eine Betreuung au├čerhalb der ├ľffnungszeiten bieten wir eine gesonderte Beratung an.

 

┬ę DRK-Familienzentrum Haltern-Sythen

├ľffnungszeiten
Montag - Donnerstag
von 07.30 - 17.00 Uhr
Freitag von 07.30 - 16.00 Uhr

Deutsches Rotes Kreuz
Kindergarten & Familienzentrum Haltern-Sythen

Leiterin der Einrichtung: Karin Haberer-Unger

Kuhlenweg 30
45721 Haltern am See
Telefon: (02364) 69711
Telefax: (02364) 968372